43 Treffer für
Zentralinstitut

Title # of hits KWIC/Doc-ID
Digitale Edition Rundbriefe des Zentralinstitutes für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943-45 10

… sandten, ist in unserem Zentralinstitut viel Arbeit geleistet worden. Wir tun sie aber gerne, weil wir wissen, daß all das eines Tages Euch zugute kommen wird, wenn Ihr wieder heimkehrt. Dieser Gedanke macht uns all das kriegsbedingte Schwere und Mühevolle leicht. Da wir aus Euren Briefen wissen, wie sehr auch Euch der Gedanke an die künftige Arbeit beschäftigt, hoffen wir, Euch eine Freude damit zu bereiten, daß wir Euch vorerst berichten, was wir dafür vorbereiten konnten. Zuerst fanden sich in den Sommerferien etwa zehn Studentinnen im Arbeitseinsatz in unserem …

… viel Arbeit geleistet worden. Wir tun sie aber gerne, weil wir wissen, daß all das eines Tages Euch zugute kommen wird, wenn Ihr wieder heimkehrt. Dieser Gedanke macht uns all das kriegsbedingte Schwere und Mühevolle leicht. Da wir aus Euren Briefen wissen, wie sehr auch Euch der Gedanke an die künftige Arbeit beschäftigt, hoffen wir, Euch eine Freude damit zu bereiten, daß wir Euch vorerst berichten, was wir dafür vorbereiten konnten. Zuerst fanden sich in den Sommerferien etwa zehn Studentinnen im Arbeitseinsatz in unserem Institut ein und führten unter der Leitung von …

… erworben, jedoch dem Zentralinstitut für Theaterwissenschaft als Dauerleihgabe übergeben. Hier wird es von nun an der gesamten europäischen Forschung, vor allem aber Euch dann bei Euerer Arbeit zur Verfügung stehen. Das darin enthaltene Quellenmaterial ist unheimlich groß und reich. Vor allem aber werden dadurch viele Reisen in die betreffenden Städte erspart.…

… des Zentralinstituts hat zusammen mit den beiden Assistentinnen, …

… eigens dem Zentralinstitut dafür zuteilte, die Grundlage für das künftige Sachwörter buch der Theaterwissenschaft geschaffen, als sie ein rund 1800 Zettel umfassendes Stichwörterverzeichnis für die nun zu verfassenden Artikel des Lexikons erarbeiteten. Bald schon werden diese Themen an entsprechende Spezialbearbeiter verteilt werden, so daß mit dem Eingang der Manuskripte Ende …

… , einen Lehrauftrag für praktische Bühnenkunde im Rahmen des Zentralinstituts erteilte. So wird den Studierenden der Theaterwissenschaft in diesem Semester folgendes angeboten:…

… Das Zentralinstitut selbst führt in diesem Semester seine großen, allgemein zugängichen Sonderveranstaltungen im …

… Nun aber senden wir Euch allen zu Weihnachten die herzlichsten Wünsche. Für das kommende Jahr aber wünschen wir unserem Vaterlande entscheidende Erfolge. Wir sind im Geiste bei Euch, drücken Euch zuversichtlich die Hand und hoffen, Euch in nicht allzuferner Zeit auf Eurem Arbeitsplatz in unserem schönen Zentralinstitut begrüßen zu können.…

… Im Namen aller Mitglieder des Zentralinstituts

… des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft

Rundbrief_002.xml

Digitale Edition Rundbriefe des Zentralinstitutes für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943-45 16

… Schon auf die ersten Zeitungsnotizen über die Gründung eines Zentralinstituts für Theaterwissenschaft hin hat sich eine größere Zahl von zur Wehrmacht einberufenen Studierenden gemeldet, die fernbetreut werden wollten. Es war für alle, die bei der Errichtung des …

… hin hat sich eine größere Zahl von zur Wehrmacht einberufenen Studierenden gemeldet, die fernbetreut werden wollten. Es war für alle, die bei der Errichtung des Zentralinstituts mit am Werke waren und sind, eine große Freude, diese rege Anteilnahme gerade auch aus dem Feld zu erfahren. War sie doch ein Beweis dafür, daß diejenigen einen notwendigen und richtigen Weg einschlugen, die noch inmitten des Krieges die Schaffung dieses …

… mit am Werke waren und sind, eine große Freude, diese rege Anteilnahme gerade auch aus dem Feld zu erfahren. War sie doch ein Beweis dafür, daß diejenigen einen notwendigen und richtigen Weg einschlugen, die noch inmitten des Krieges die Schaffung dieses Zentralinstituts im Zusammenhang mit dem neuen Lehrstuhl für …

… stattgefundenen Eröffnung des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft ab. Sie geben auch auf viele der Fragen Antwort, die in den Briefen von der Front immer wieder an uns gestellt werden.…

… Dem Leiter des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft stehen zwei wissenschaftliche Hilfskräfte, …

… Das Zentralinstitut für Theaterwissenschaft ist im Reichskanzleitrakt der …

… her (auf dem einst das alte Burgtheater stand) in die gewaltige Michaelerkuppel und wendet sich dort rechter Hand zur Batthianystiege. Hier stehen sechs festlich-hohe Räume mit alten olivgrünen Hoftapeten, reichen Kristalllustern, weißen Kachelöfen und großen Rundbogenfenstern nach dem Michaelerplatz zur Verfügung. Außerdem gehören noch neun weitere, auf einen der Höfe der Burg führende Räume dem Zentralinstitut. Vorerst wurden die sechs Vorderräume eingerichtet. Die übrigen Räume folgen im Sommer und Herbst. Jeder der Säle ist nach einem Großen des deutschen Theaters benannt, dessen Bild oder Bildnisrelief den betreffenden Raum ziert. So wurde der Übungssaal mit seinen grünen Tischen für 60 Teilnehmer und mit seinem schön geschnitzten Podium nach einem lebensgroßen Bild von …

… ) an, der als Ausstellungsraum Verwendung findet und in dem stets alle die Stiche, Photos, Bühnenbildmodelle und seltenen Drucke Aufstellung finden, die eben bei den theaterwissenschaftlichen Übungen der Ober- oder Unterstufe sowie bei den programmatisch angesetzten gemeinschaftlichen Forschungsarbeiten des Instituts benötigt werden. Es handelt sich dabei zum großen Teil um Objekte aus dem Eigenbesitz des Zentralinstituts, zum Teil aber auch um Leihgaben aus der …

… Außer der stattlichen Fachbibliothek verfügt das Zentralinstitut noch über eine größere Sammlung theaterwissenschaftlicher …

… wird das deutsche und europäische Theater des Mittelalters behandeln. Die theaterwissenschaftlichen Übungen der Oberstufe werden dem Wesen und der Geschichte der Regie, die der Unterstufe der Schauspielkunst des 19. Jahrhunderts gewidmet sein. Außerdem werden im Rahmen des Zentralinstituts der …

… Theaterwissenschaft als Haupt- oder Nebenfach studieren wollen, um später als Dramaturgen oder Regisseure, Intendanten oder Kunstbetrachter, Verlagslektoren oder Kulturreferenten der einzelnen Dienststellen zu wirken, reiche Möglichkeiten zur Ausbildung zur Verfügung. Zu ihnen gehört nicht zuletzt der ständige Kontakt zwischen Wissenschaft und Kunst, wie er sich hier Tag für Tag ergibt, und die Aussprachemöglichkeiten mit jenen Forschern, deutschen und ausländischen, die am Zentralinstitut arbeiten.…

… Im Namen aller Mitarbeiter und Mitglieder des Zentralinstitus für Theaterwissenschaft:…

… Aus der Ansprache von Univ.-Prof. Dr. Heinz KINDERMANN anläßlich der Eröffnung des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft an der Universität Wien am 25. Mai 1945.…

… berief mich der Herr Reichserziehungsminister auf diesen Lehrstuhl und erteilte mir gleichzeitig den Auftrag zur sofortigen Errichtung des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft.…

… Man entschloß sich, dieses Institut noch inmitten des großen Völkerringens zu schaffen, weil ja gerade jetzt die brennende Lebensnotwendigkeit des Theaters auch inmitten des Krieges und damit jeglicher schwerwiegenden Phase der Volksentwicklung erkannt wurde und weil man wünscht, daß von diesem Zentralinstitut gerade auch dem Forschungsbereich Theater und Nation besondere …

… So hat das Zentralinstitut für Theaterwissenschaft an der …

Rundbrief_001.xml

Digitale Edition Rundbriefe des Zentralinstitutes für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943-45 7

… des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft an der …

… . Da wandern unsere Gedanken wieder besonders herzlich zu Euch allen hinaus. Viele von Euch haben in ihren Antworten auf unseren letzten Rundbrief voll freundlicher Sorge gefragt, ob unser Zentralinstitut vom totalen Kriegseinsatz schwerer betroffen wurde. Natürlich haben auch wir unseren Tribut geleistet. Da aber die …

… , sondern im schönen Kainzraum, also dem eigenen Hörsaal des Zentralinstituts in der Hofburg statt, der zu diesem Zweck mit einem Projektionsapparat ausgestattet wurde. …

… auch die zum Rüstungseinsatz Einberufenen fernbetreut werden sollen - fragten bei uns an, ob unser Institut bei den Luftangriffen auf …

… , die unserm Institut als Mitglied angehört) …

… Für eine zweite Sonderveranstaltung hatte das Zentralinstitut, wie schon zuvor erwähnt, …

… lung zu erhalten, veranstaltet das Zentralinstitut mit Erlaubnis des …

Rundbrief_005.xml

Digitale Edition Rundbriefe des Zentralinstitutes für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943-45 9

… ein Teil zum Aufbau des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft beitragen konnte. Im Rahmen dieser Arbeit hörten wir am …

… im Zentralinstitut für Theaterwissenschaft zu senden. Wenn wir in schwerster Zeit unser Studium fortsetzen, wollen wir, die wir selbst alle Soldaten waren, unbedingt die Fühlung mit Euch nicht verlieren. In diesem Sinne freue ich mich auf eine gute Zusammenarbeit.…

… Den Studierenden der Theaterwissenschaft, die das Zentralinstitut für Theaterwissenschaft als Soldaten von der …

… Das Zentralinstitut für Theaterwissenschaft ist eines der Vorbilder in dieser Gelassenheit, es sorgt dafür, daß seine studierenden Soldaten, wo sie auch sind, das Rauschen dieses heimatlichen Stromes hören.…

… formen wir die Gefühlswelt dieser Heroen. Unser ganzes Liebesbedürfnis, unsere Sehnsüchte und Hoffnungen legen wir in unsere Stimme. Es ist ein großer Trost, daß uns in diesen aufwühlenden Zeiten ein Gott die Fähigkeit gab, wie Tasso sagen zu können, was ich leide, was ich erleide, was ich erlebe und was ich fühle. Und daß irgendein großer Deutscher all das vorgefühlt und in herrliche Worte gekleidet hat, die nun wieder lebendig werden, als hätte er sie erst gestern zu uns gesprochen, auch das ist ein Trost, ein Balsam auf die Wunden unserer besseren Seele, die ihr Haß, Neid und Gewinnsucht unserer Feinde schlug. Und es ist auch ein beruhigendes Gefühl, daß eine Heimstätte für diese unsere Theaterseele geschaffen wurde, wo sie all das vereint findet, was uns am heutigen Theaterleben interessiert, wo sie sich mit gleichgestimmten Seelen zusammenfindet und Zwiesprache und Gedankenaustausch pflegen kann. Wir haben es jetzt, wo sich die Gründung des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft jährte, besonders stark empfunden, wie sehr sich die Fäden dieses geistigen Zusammenschlusses weit hinaus erstrecken in die europäischen Kulturkreise, wie sehr sie auch Euch umschlingen und einbeziehen in das nie ruhende Schaffen unserer Theaterwelt und gerade Euch das Gefühl innerer Zugehörigkeit geben wollen. Und so grüße auch ich Eure kunstbeflissene und kunstbegeisterte Seele mit der ganzen brüderlichen Liebe meines Herzens.…

… In diesem Sinne grüße ich die fernbetreuten Studierenden des nun schon im ersten Jahre des Bestandes des so erfolgreichen Zentralinstituts für Theaterwissenschaft der …

… und die ebenso anregenden wie ersprießlichen Wechselbeziehungen zwischen dem Zentralinstitut für Theaterwissenschaft und meinem …

… für die Zusammenarbeit mit dem Zentralinstitut gewonnen. Durch die Vermittlung dieser beiden Herren…

… In der folgenden Ringvorlesung empfingen wir im Institut wieder einen Gast: den Chefdramaturgen des …

Rundbrief_004_2.xml

Digitale Edition Rundbriefe des Zentralinstitutes für Theaterwissenschaft an der Universität Wien 1943-45 1

… Rundbrief des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft an der Universität …

Rundbrief_004.xml

1

Zentralinstitut

listwork.xml

1

… Leiter des Zentralinstituts für Theaterwissenschaft der Universität Wien

listperson.xml